Nehmen Sie die Dinge so wie sie sind, oder "Die Wahrheit über Regen"

Regen ist einfach nur Wasser, das vom Himmel fällt.

Hatten wir vor zu Grillen, dann ist Regen unerwünscht, lästig, wir ärgern uns.

Wäre es Zeit gewesen den Rasen zu sprengen und die Blumen zu gießen, dann ist der Regen sehr willkommen, wir sparen Zeit und Aufwand, sind erleichtert und gut drauf.

Sitzen wir mit unserem Partner zusammen auf der Couch, eingemummelt in eine Decke, mit einem Glas Rotwein, Kerzen, knisterndes Feuer im Kamin, dann ist uns der Regen egal, wir bemerken ihn nicht mal, fühlen uns rundum wohl.

Je nach Situation ist Regen für uns negativ, positiv oder völlig belanglos.

Dabei ist Regen einfach nur Wasser, das vom Himmel fällt.

Neuen Kommentar schreiben